Macht hoch die Tür, die Tor macht weit …

nitzow-adventskonzert-weihnachtsmarktIn Nitzow beginnt die Weihnachtzeit

Die Nitzower können feiern. Und sie haben gerne Gäste dabei. Am ersten Adventssonntag, dem 30. November, laden sie zum schon traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Rund um die Kirche wird dann alles festlich geschmückt.

Der Nachmittag beginnt um 14.00 Uhr mit einem stimmungsvollen Konzert in der Kirche. Dafür zeichnet die Kirchengemeinde verantwortlich.  Domkantor Matthias Bensch wird zusammen mit Havelberger und Nitzower „Eigengewächsen“ den Advent musikalisch beginnen lassen. Die junge Cellistin Anna-Tessa Timmer, die Sopranistin Paula Götz, der Havelberger Kinderchor und das Havelberger Instrumentalensemble sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Zwischendurch sollen auch die Zuhörer in adventliche Lieder einstimmen.

Um 15.00 beginnt dann das Fest der Ortsgemeinde. Da kommt zunächst der Weihnachtsmann mit Geschenken für die Kinder. Danach gibt es noch ein Puppenspiel für die Kleinen und auch für alle Großen, die an romantischen Geschichten  Freude haben. In den Marktbuden werden Plätzchen, Handarbeiten und kleine Basteleien zum Kauf angeboten. Für passendes Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt. Orts- und Kirchengemeinde freuen sich auf viele Besucher.

Brigitte Strugalla-Voltz

“Herzlich willkommen zum gemischten Konzert” hieß es im Paradiessaal am Dom

2014-konzert-oktober-havelberger-vokalensemble-IMG_4822
Am 19. Oktober 2014 gab es ein sehr buntes Konzert unter der Leitung von Domkantor Matthias Bensch im Paradiessaal am Dom Havelberg. Das Havelberger Instrumentalensemble begeisterte mit barocken Triosonaten und sehr temperamentvollen, modernen Stücken. Paula Städler zog das Publikum mit ihrem Sologesang aus der Feder Mozarts in ihrem Bann, begleitet an der Orgel von Domkantor Matthias Bensch. Die Männer des Havelberger Vokalensembles warteten mit Barbershop-Quartetten und Quintetten von den Wise Guys u.a. auf. Stimmungvoll waren die dargebotenen Volksweisen, passend zum schönen Herbstsonntag. An der Orgel war mit ungewöhnlichen Klängen Domkantor Matthias Bensch zu hören. Er zauberte aus der Orgel musikalisch die Melodie eines Leierkastens hervor.

Nächste Gelegenheit, die Instrumental- und Vokalkünstler wieder bei einem Konzert zu erleben, wird am zweiten Weihnachtstag sein.2014-konzert-oktober-havelberger-vokalensemble-IMG_4822

Erntedank

2014-erntedank-IMG_4767Am Sonntag, den 5. Oktober 2014, lud die Evangelische Kirchengemeinde Havelberg zum Erntedankgottesdienst mit Heiligem Abendmahl in den Dom ein. Gemeindemitglieder hatten den Altarraum mit Erntedankgaben geschmückt. Die Bläser der Berliner Stephanus Stiftung bereicherten den Gottesdienst im Dom musikalisch. Texte, Lieder und Gedanken waren dem Atmen gewidmet. Für die kleinen Besucher hatte das Kindergottesdienst-Team der Havelberger Gemeinde etwas Besonderes vorbereitet. Draußen bei schöner Herbstsonne ging es um das Thema Dank. Im Anschluß an den Gottesdienst im Dom gab es für alle die Möglichkeit zum Gedankenaustausch und Plaudern beim Kirchenkaffee auf dem Klosterhof.

2014-erntedank-IMG_47502014-erntedank-IMG_47582014-erntedank-IMG_4761

13. Havelberger Domfest

Ein vielseitiges Fest – veranstaltet von den Kirchengemeinden, dem Prignitz-Museum, der Stadt Havelberg und den Stadtwerken sowie der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. Mit dabei waren Straßenmusikanten, Gaukler, kleine & große Tänzerinnen & Tänzer, Chöre, Handwerker, Händler, … Am Vorabend … Weiterlesen

Gitarre und Bach im Dom zu Havelberg

2014-7juni-zalewski-gitarrenkonzert-IMG_0734Am 7. Juni 2014 war Reinhard Zalewski in Havelberg zu Gast. Das Publikum im Dom erlebte Werke von Bach, die “Lautenwerke”. Kennt man Bach meist als Orgelwerk, verstand Reinhard Zalewski es famos, Bach auf der klassischen Konzertgitarre vorzutragen. Der Gitarrenvirtuose gibt neben seiner Lehrtätigkeit regelmäßig Konzerte im In- und Ausland. Bei renommierten Musikfesten wie den Bachwochen in Greifswald, Ulm, Heidelberg oder Mannheim bereichert er mit seiner Kunst das Programm.

Wir feiern wieder im Dom Gottesdienst

2014-Mai-Instrumentalensemble-am-Havelberger-Dom
Das Instrumentalensemble am Havelberger Dom unter Leitung von Domkantor Matthias Bensch begleitete den ersten Gottesdienst mit Lektor Ralf Dülfer im Dom in diesem Jahr. Bis zum Oktober wird zum Gottesdienst in den Dom eingeladen. Während November bis April steht der beheizte Paradiessaal zur Verfügung.