Wir haben uns 2013 auf Initiative unseres Domkantors Matthias Bensch erstmalig bei einem Weihnachtskonzert zusammengefunden. Dieser kleine Auftritt hat uns so viel Freude bereitet, dass wir weitere interessante Projekte umgesetzt haben und mittlerweile wöchentlich am Donnerstag von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Paradiessaal des Havelberger Domes proben.

Wir sind ein kleiner gemischter Chor. Unsere 15 Mitglieder haben unterschiedliche berufliche Hintergründe und sind zum überwiegenden Teil musikalisch vorgebildete Laien. Die meisten von uns spielen ein Instrument oder treten gelegentlich als Vokalsolist auf. In unseren Konzerten erklingen neben der Chormusik daher immer wieder auch kammermusikalische Werke wie z.B. barocke Triosonaten oder Arien. Unser Repertoire umfasst Chormusik aus sieben Jahrhunderten, angefangen von gregorianischen Gesängen über Werke vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Dabei singen wir Werke mit kleiner Orchesterbesetzung ebenso gern wie A capella Musik. Die oratorischen Werke werden stets von professionellen Instrumentalensembles und Vokalsolisten begleitet.

Unsere letzten großen Projekte waren:

  • Die schönsten Chorwerke aus sieben Jahrhunderten (2019)
  • Missa Votiva von Zelenka (2018 und 2015)
  • Petite Messe solennelle von Gioachino Rossini (2017)

Für 2020 steht die Johannespassion von Bach auf dem Programm.

Wir geben ca. drei bis fünf Konzerte im Jahr und gestalten fünf Gottesdienste im Havelberger Dom. Jedes Jahr im Herbst fahren wir gemeinsam auf ein Probenwochenende, bei dem wir uns auch gegenseitig kulinarisch verwöhnen und viel Spaß miteinander haben.

Wir freuen uns auf neue Sängerinnen und Sänger. Falls Sie Interesse haben, mit uns zu musizieren, wenden Sie sich bitte an unseren Chorleiter Domkantor Matthias Bensch.

kantorat@havelberg-dom.de oder 039387/552049

havelberger vokalensemble

Havelberger Vokalensemble, Leitung Domkantor Matthias Bensch

 

 

Hören & Erleben

Havelberger Vokalensemble
Ausschnitt  aus dem Konzert “Die schönsten Chorwerke aus sieben Jahrhunderten”
30.06.2019, Dom St. Marien zu Havelberg
Abendlied, J.G. Rheinberger (1839-1901)


Havelberger Vokalensemble, Solisten und Projektorchester
Jan Dismas Zelenka – Missa Votiva
Aufführung am 16.09.2018, Dom St. Marien zu Havelberg

  • Kyrie eleison I

16. September 2018 –  “Missa Votiva” von Jan Dismas Zelenka

Barocke Klangpracht in der großangelegten „Missa Votiva“ von Zelenka füllte am Sonntag, 16. September 2018, den beeindruckenden romanisch-gotischen Kirchenraum des Havelberger Doms. Das Konzert im Rahmen des Altmärkischen Musikfestes 2018 mit dem Havelberger Vokalensemble und Solisten sowie einem Kammerorchester unter Leitung von Domkantor Matthias Bensch begeisterte die Zuhörer. … mehr zum Konzert

Solisten: Theresa Suschke (Sopran), Franziska Neumann (Alt), Christian Rathgeber (Tenor), Lars Grünwoldt (Bass)

 

mehr zu Auftritten und Aktivitäten des Havelberger Vokalensembles