Gäste sind herzlich eingeladen!

14. Januar 2019 - 20. Januar 2019

20.01.2019 | 15:00 Uhr | Pfarrhaus

Meditativer Winterspaziergang

Wir wollen uns der Achtsamkeit in der Natur und dem Gehen als spiritueller Übung widmen.

mit Kathrin Städler

21. Januar 2019 - 27. Januar 2019

23.01.2019 | 14:30 Uhr | Pfarrhaus

Gemeindenachmittag Havelberg

Liebe Senioren, fühlen sich eingeladen, an unseren Gemeindenachmittagen teilzunehmen. Für Sie bieten wir diese an! Wir freuen uns über jeden, der kommt.

Was erwartet Sie bei uns außer Kaffee und Kuchen? Gespräche über Gott und die Welt, singen, beten, Altes erinnern, Neues kennenlernen und christliche Gemeinschaft.

24.01.2019 | 14:30 Uhr | Dorfkirche Nitzow

Gemeindenachmittag Nitzow

Liebe Senioren, fühlen sich eingeladen, an unseren Gemeindenachmittagen teilzunehmen. Für Sie bieten wir diese an! Wir freuen uns über jeden, der kommt.

Was erwartet Sie bei uns außer Kaffee und Kuchen? Gespräche über Gott und die Welt, singen, beten, Altes erinnern, Neues kennenlernen und christliche Gemeinschaft.

28. Januar 2019 - 3. Februar 2019

01.02.2019 | 19:00 Uhr | Pfarrhaus

Politischer Stammtisch

„Politischer Stammtisch“ – Reden über Gott und die Welt

mit Kathrin Städler

03.02.2019 | 15:00 Uhr | Pfarrhaus

Kräuterwerkstatt

Kräuterwerkstatt

mit Kathrin Städler, Tel. 039387 188800

4. Februar 2019 - 10. Februar 2019

05.02.2019 | 09:30 Uhr | Pfarrhaus

Eltern-Kind-Gruppe/ Krabbelkreis

Herzliche Einladung an neugierige Eltern und Kinder!

05.02.2019 | 09:30 Uhr | Pfarrhaus

Gartenfrühstück

Treff im Pfarrhaus zum Garten-Frühstück

06.02.2019 | 14:30 Uhr | Pfarrhaus

Gemeindenachmittag Havelberg

Liebe Senioren, fühlen sich eingeladen, an unseren Gemeindenachmittagen teilzunehmen. Für Sie bieten wir diese an! Wir freuen uns über jeden, der kommt.

Was erwartet Sie bei uns außer Kaffee und Kuchen? Gespräche über Gott und die Welt, singen, beten, Altes erinnern, Neues kennenlernen und christliche Gemeinschaft.

06.02.2019 | 18:30 Uhr | Paradiessaal – Dom Havelberg

Meditation - Wege in die Stille

„Es liegt im Stillsein eine wunderbare Macht der Klärung, der Reinigung, der Sammlung auf das Wesentliche.“ (Dietrich Bonhoeffer)

Unser Alltag ist oft fordernd, manchmal überfordernd. Nur wer auf sich selbst und seine Bedürfnisse achtet, kann auch für andere da sein. Meditation ist ein bewährtes Instrument zur Selbsterkenntnis und hilft bei der Stressbewältigung. Körper- und Achtsamkeitsübungen, Meditation und Zeit in der Natur können uns in Kontakt bringen mit allem, was uns am Herzen liegt.

09.02.2019 | 15:00 Uhr |

Einführung in die Klostermedizin

Anmeldung bis zum 1. Februar 2019

Teilnehmerbeitrag 25 €

Info: Kathrin Städler

18. Februar 2019 - 24. Februar 2019

24.02.2019 | 15:00 Uhr | Pfarrhaus

Meditativer Winterspaziergang

„Es liegt im Stillsein eine wunderbare Macht der Klärung, der Reinigung, der Sammlung auf das Wesentliche.“ (Dietrich Bonhoeffer)

Unser Alltag ist oft fordernd, manchmal überfordernd. Nur wer auf sich selbst und seine Bedürfnisse achtet, kann auch für andere da sein. Meditation ist ein bewährtes Instrument zur Selbsterkenntnis und hilft bei der Stressbewältigung. Körper- und Achtsamkeitsübungen, Meditation und Zeit in der Natur können uns in Kontakt bringen mit allem, was uns am Herzen liegt.

25. Februar 2019 - 3. März 2019

25.02.2019 | 19:00 Uhr | Pfarrhaus

Bibelwoche

Thema: „Freut euch – sorgt euch nicht“

Auslegungen zum Philipperbrief des Paulus

 

26.02.2019 | 19:00 Uhr | Pfarrhaus

Bibelwoche

Thema: „Freut euch – sorgt euch nicht“

Auslegungen zum Philipperbrief des Paulus

 

27.02.2019 | 14:30 Uhr | Pfarrhaus

Gemeindenachmittag Havelberg

Liebe Senioren, fühlen sich eingeladen, an unseren Gemeindenachmittagen teilzunehmen. Für Sie bieten wir diese an! Wir freuen uns über jeden, der kommt.

Was erwartet Sie bei uns außer Kaffee und Kuchen? Gespräche über Gott und die Welt, singen, beten, Altes erinnern, Neues kennenlernen und christliche Gemeinschaft.

27.02.2019 | 19:00 Uhr | Pfarrhaus

Bibelwoche

Thema: „Freut euch – sorgt euch nicht“

Auslegungen zum Philipperbrief des Paulus

 

1 2

Programmänderungen vorbehalten!